Meine Beratung

Wer hört Ihnen zu? 

 

Mein Angebot "Ein offenes Ohr für Ihre Sorgen und Nöte" richtet sich vor allem an

  • Menschen, die niemanden haben, mit wem sie reden oder sich austauschen können 
  • Menschen, die sich in ihrem Umfeld nicht verstanden und gehört fühlen, und denen so eine adäquate Resonanz fehlt
  • Menschen, die einfach einmal frei ihre Gedanken sortieren möchten, ohne infrage gestellt zu werden
  • Menschen, die mit jemanden völlig unabhängig sprechen möchten 
Egal, ob Sie alleine oder in einer Beziehung leben; eine Familie haben oder nicht; Freunde haben oder nicht. Nicht immer ist jemanden da, der einfach mal zuhört. Jemand der zuhört und Verständnis hat. Jemand, der Sie nimmt wie Sie sind, der Sie sein lässt wie Sie sind. Keine Ratschläge gibt. Keine Tipps.

Wirklich Zuhören ist ein hohes Gut, das heute in der schnelllebigen Zeit kaum oder nur wenig Raum findet. Oft finden Gespräche im Alltag zwischen Tür und Angel statt und es kann passieren, dass die eigenen Bedürfnisse und Gefühle nicht mehr präsent, nicht mehr spürbar sind. 

Ich biete Ihnen den Raum und die Möglichkeit Ihre Gedanken in Worte zu fassen, zu teilen und so wieder Zugang zu sich selbst zu finden. Sich wieder selbst zu fühlen und zu spüren. Es ist manchmal erstaunlich wie sich Dinge verändern, wenn sie einmal ausgesprochen sind.

Wertschätzend, empathisch und unterstützend bin ich gerne für Sie da.

 

Oft sind es gerade die schlichten Dinge, die eine Veränderung herbeiführen. 

  

Ihre 

Birgit Handke